DIESE KARTE darf in keinem Haushalt fehlen: Die Sommer Freizeitkarte für aktive Familien im Chiemgau

Ihr lieben Mamas, Papas, Omas, Opas, Tanten und Onkeln und alle weiteren! Letztes Jahr ging sie in den regionalen Handel bzw. in den Bambini Chiemgau Webshop: mit viel Elan, Motivation, Leidenschaft und Herzblut wurde die erste gedruckte Landkarte für die Zielgruppe Familie mit über 200 Adressen in 22 Kategorien, die den Chiemgau abdecken, erstellt und … [Weiterlesen…]

Hexen, wilde Tiere und der größte Sandkasten im Chiemgau: warum der Märchen-Erlebnispark Marquartstein ein MUSS für alle ist

Heute ist wieder einer dieser Tage: 23 Grad, bedeckter Himmel, aber alles nass. Also was machen? Wir empfehlen euch heute einen ganz besonders tollen Ausflug, der es wirklich in sich hat: einen Besuch im Märchen-Erlebnispark Marquartstein. Vergangene Woche packten wir unsere 4 Kids ein und fuhren nach Marquarstein, um den Park zu erkunden und diverse … [Weiterlesen…]

Das Elterntagebuch von Papa Blogger Bernhard Strasser aus Traunstein: witzig, eindeutig und einfach wunderbar!

Fast 2 Jahre ist es nun her, dass Bambini Chiemgau sich mit dem einzigen Papa Blogger aus dem Chiemgau, Bernhard Strasser, in Traunstein getroffen hat. Seither hat sich einiges getan – von Bambini Chiemgau gibt es Musik und die gedruckten Familien Freizeitkarten für Sommer und Winter und auch Bernhard hat seinen Blog in Printform gebracht … [Weiterlesen…]

Süße Osterhasen und Osterküken zum Essen gefällig? Dann findet ihr hier ein super Rezept!

Letztes Jahr hatten wir es in einer großen Runde (4 Kinder) das erste Mal ausprobiert: unsere eigene Oster Backwaren Herstellung in Form von Hase und Küken! Morgen wollen meine Jungs mit mir die Küche verwüsten und was wir dazu brauchen, damit es ein Erfolg wird, lest ihr hier! Viel Spass! Das Rezept für Osterhasen und … [Weiterlesen…]

Krake, Riesenspinne und ein Zaubermalbuch garantiert: Willkommen beim Zauberclown im Badepark Inzell!

Vergangene Woche herrschten draußen noch sibirische Wintertemperaturen mit bis zu minus 15 Grad. Auf der Skipiste war es uns eindeutig zu kalt, dennoch wollten wir uns bewegen und dabei etwas Tolles erleben! Lange überlegten wir nicht, wussten wir doch, dass es jeden Mittwochnachmittag im Badepark in Inzell ein tolles Familienprogramm zu erleben gab! So düsten … [Weiterlesen…]