Ein einfaches Kinderlied, das Kinderherzen höher schlagen lässt: über unser 1. Bambini Chiemgau Projekt

Musik verbindet. Musik fördert die geistige Entwicklung. Musik kommt von Herzen. Musik tröstet und macht Freude. Und was gibt es Besseres, als selber zum Musiker zu werden und ein Lied zu schreiben? Selber spiele ich nun seit fast 25 Jahren Gitarre (oh Mann, da merkt man dann erst, dass man doch nimma sooo jung ist … [Weiterlesen…]

Ein Hotspot für Klein und Groß im Chiemgau: Die Camba Biererlebniswelt Truchtlaching

Kulinarische Schmankerl aus der Region? Eine bunte Auswahl an speziellen Bieren made im Chiemgau? Liebes und aufgeschlossenes Personal, das auch für die kleinsten Gäste nicht nur ein Lächeln, sondern auch eine kleine Überraschung nach dem Essen parat hat? Wo es das zu finden gibt? In der Camba Biererlebniswelt Truchtlaching, die wir euch heute gerne vorstellen … [Weiterlesen…]

Die Uferpromenade in Chieming – ein toller Nachmittags- oder Feierabendausflug!

Geht es uns Mamas (und Papas, Omas und Opas) nicht allen gleich? Immer wieder überlegen wir uns, was wir am Nachmittag mit den Kindern unternehmen können. Und optimalerweise soll es nicht nur den Kindern gefallen, sondern auch uns Erwachsenen. Heute beschreibe ich, warum es sich lohnt nach Chieming zu fahren und dort ein paar Stunden … [Weiterlesen…]

Der Schlüssel zu guter Ernährung: Kaufe Lebensmittel aus der Region

Uns geht’s wie allen Mamas und Papas: Täglich müssen wir unsere Bande satt und zufrieden kriegen, wollen, dass unsere Kleinen Lust und Spass aufs Essen haben und da spielen die Zutaten für die Mahlzeiten natürlich eine große Rolle. Verena und ich kaufen sehr gerne regionale Produkte aus dem Chiemgau ein, Kirchweihdacher Tomaten, Chiemseefisch, Gemüse vom … [Weiterlesen…]

5 Gründe für euch, morgen um 15:00 Uhr Bayernwelle einzuschalten

Es gibt diese Tage: “Mama, mia is faad!” Die Bücher sind allesamt ausgelesen oder eben “faad”, diverse Spiele wurden bereits zum dritten oder sogar vierten Mal gespielt, die Knetmasse klebt mittlerweile an der Wand, Malstifte werden zu Drum Sticks umfunktioniert und die zweite Garnitur der Regenbekleidung ist grade noch beim Trocknen. Die jungen Wilden klagen … [Weiterlesen…]