8 Ideen für Winterkinder Geburtstage: damit ihr auch bei Minus Temperaturen ein tolles Programm habt

Unsere beiden Jungs feiern ihren Geburtstag gegen Ende des Jahres – Ludwig ist ein Herbstkind und Anton ein richtiges Winterkind. Grade vergangenes Wochenende haben wir den 6. Geburtstag unseres Großen gefeiert – irre, wie die Zeit vergeht! Bislang waren größere Kindergeburtstage noch kein Thema. Dies hat sich aber seit dem Kindergarten schlagartig geändert: “Mama, zu … [Weiterlesen…]

In den Wellen mit den Kindern spielen und gleichzeitig auf den schneebedeckten Rauschberg blicken? Wo es das gibt? Willkommen im Vita Alpina Wellenbad in Ruhpolding!

Die letzten Wochen waren bei uns gekennzeichnet von Krank-sein, Schnupfennasen und daheimbleiben. Was ja hin und wieder durchaus auch schön sein kann. Nichtsdestotrotz wollten meine 2 Jungs und ich wieder mal etwas Entdecken und uns dabei bewegen. Eislaufen wären durchaus eine Optionen gewesen, allerdings zog es uns alle noch irgendwie ins Warme. Was gäbe es … [Weiterlesen…]

Vom Holzknechtmuseum in Ruhpolding aus über den Staubfall nach Österreich: Für trittsichere Abenteurer genau das Richtige!

Im Sommer schon unternahmen wir mal eine abwechslungsreiche Mountainbike Tour von Reit i. Winkl aus über die Winklmoos Alm bis ins Heutal hinunter, wo wir hungrig im Heutaler Hof einfielen, die Kids den Spielplatz auseinander nahmen und wir schlussendlich noch gemeinsam die Bogenschießanlage untersuchten. Vergangenes Wochenende starteten wir die Tour zum Heutaler Hof über den … [Weiterlesen…]

9 spannende Vorschläge für Freizeitgestaltungen bei nassem, kaltem Regenwetter

So lange ist’s gar nicht her, dass wir mit kurzer Hose und T-Shirt durch die Gegend düsten und mindestens Sonnenschutzfaktor 30 trugen. Nun tragen wir  wieder das Zwiebel-Schicht-Prinzip: je mehr Lagen, desto wärmer … 🙂 oder so ähnlich. Seit einigen Tagen schon ist die liebe Kindergarderobe schier explodiert vor lauter Regenjacken, Matschhosen, Gummstiefel & Co und … [Weiterlesen…]

Sandkasten im Schatten, Gebirgsbächlein zum Abkühlen und verspielte Kühe? Willkommen auf der Bäckeralm in Inzell

Ab morgen geht bei uns der Kindergarten wieder los und wir versuchen gerade, nach dem Urlaub wieder gut in den Alltag  zu finden. Um erst mal im Chiemgau anzukommen, packten wir vor kurzem den Kinderanhänger und die Räder und starteten los auf die Alm. Unser Ziel: die Bäckeralm auf 1.067m Höhe gelegen. Weil es dort … [Weiterlesen…]