Einen wahrhaft wilden Wildtier-Tag bietet der Wildpark Wildbichl – und das 365 Tage im Jahr!

Als ich früher schon ab und an mal berufstechnisch vom Chiemsee Richtung Oberaudorf gependelt bin, fuhr ich meist durchs Priental Richtung Sachrang. Das ganze liegt bereits einige Jährchen zurück und nie hätte ich mir gedacht, dass ich dort jemals als Mama zweier Söhne, ein ganz besonderes Kleinod entdecken würde: den Wildpark Wildbichl. Dieser ist bereits auf … [Weiterlesen…]

Finale Grande bei vielen Almen: definitiv noch einen Besuch wert ist die Agersgschwendt-Alm unterhalb des Hochgern

Das Wetter lädt derzeit eher zum Kuscheln und Chillen ein bzw. macht es schon fast Lust auf Plätzchen backen. Dennoch nutzten wir vor kurzem noch ein paar herbstliche Sonnenstrahlen aus und testeten für euch eine schöne Alm: die Agersgschwendt-Alm, die sich auf halber Höhe auf den Hochgern auf 1.040 Hm befindet. Von der A8 kommend geht … [Weiterlesen…]

9 spannende Vorschläge für Freizeitgestaltungen bei nassem, kaltem Regenwetter

So lange ist’s gar nicht her, dass wir mit kurzer Hose und T-Shirt durch die Gegend düsten und mindestens Sonnenschutzfaktor 30 trugen. Nun tragen wir  wieder das Zwiebel-Schicht-Prinzip: je mehr Lagen, desto wärmer … 🙂 oder so ähnlich. Seit einigen Tagen schon ist die liebe Kindergarderobe schier explodiert vor lauter Regenjacken, Matschhosen, Gummstiefel & Co und … [Weiterlesen…]

Für Spidermänner, Piraten und Schaukelfreudige: der Spielplatz Bernau neben dem Minigolfplatz

Immer, wenn wir nach Tirol reinfahren kommen wir linkerhand an dem Minigolfplatz in Bernau in der Rottauerstraße 5 vorbei. Von der Rückbank ertönt regelmässig ein “Mamaaaa, bleib steh. Wir wollen auf den Spielplatz!!! Schnell, bitte breeeemmsseeeennn” .. Denn hinter dem Minigolfplatz gibt es für Kinder und Jugendliche ein wahres Spielplatz- Paradies: in Bernau im sogenannten Dorfgarten, … [Weiterlesen…]

Einfach mal alle 5e grade sein lassen: unsere 7 Auszeitentipps für Mami

Jede Mami kennt dieses Gefühl wohl: AAAHHHHH – wohin zuerst? Haushalt, Termine, Kinder bespassen, Termine, Kinder versorgen, Einkaufen, Termine .. und schon wieder ist ein Tag vorbei. Wenn dann auch noch irgendeine nette Kinderkrankheit (derzeit hoch im Kurs wieder mal Hand-Fuß-Mund…) dazukommt, geht das auch den nächsten, übernächsten und vielleicht sogar den über-übernächsten Tag so … [Weiterlesen…]

Damit man sich im Notfall wenigstens bissl zu helfen weiß: Erste-Hilfe-Kurse für Eltern!

Vielleicht kennt der ein oder andere von euch das ja auch.. Man scannt sein Umfeld regelmässig akribisch ab und checkt, ob es für den Nachwuchs e keine gefährlichen Gegenstände, Hürden, Löcher, oder sonstiges in der Nähe gibt. Erleichtert schnauft man durch und nimmt diverse Tätigkeiten auf oder setzt sie fort. Und plötzlich gibt’s doch diesen Angst … [Weiterlesen…]

Diese Bücherserie werden eure Kindergarten- und Schulkinder auffressen: Pünkelchen!

Anton wird im Dezember 4 und würd am liebsten schon selber sämtliche Bücher lesen können. Kürzlich waren wir in einer Buchhandlung und so schnell konnte ich gar nicht schauen, rennt er zur Kassiererin hin und sagt: “I möcht a Buch, mit einer interessanten Geschichte. Oder vielleicht gibt’s a 2 oder 3?” Die Dame hinter dem … [Weiterlesen…]