Schon mal vom Chiemgauer Drei- Seen- Land gehört? Nein? Dann packt heute gleich noch die Badetasche und los geht’s

Wir planen gerade das Wochenende, das ja bekanntlich viiiiieeel Sonne bringen soll. Papa irgendwo in Europa unterwegs, Wetter heißer denn je und Mama mit Bedürfnis nach etwas Erholung. Eine Almentour mit Rad oder auch zu Fuß… hm. Zu heiß. Irgendwo ein Strandbad am Chiemsee aufsuchen… hm. Zu sehr Ölsardinen Style. Bis ich mich schließlich an … [Weiterlesen…]

Kennt ihr den 4-Almen-Kampenwand-Familien-Event schon?

Nein? Ich auch nicht. Naja. Sagen wir mal so: wir haben gemeinsam mit Freunden samt 2-jähriger Tochter, kürzlich einen solchen Event einfach zwecks der Gaudi unter uns ins Leben gerufen. Vergangenes Wochenende machten wir uns sehr früh schon auf den Weg Richtung Bernau, wo wir an den Seiserhöfen vorbei bis zum Waldparkplatz Aigen fuhren. Wir … [Weiterlesen…]

Urige Almhütte inmitten der Chiemgauer Alpen: die Gleichenbergalm am Hochfelln

Freunde, die mit Minibaby bald nach Siegsdorf übersiedeln werden, luden uns vor kurzem spontan zu einer Radtour auf die Gleichenbergalm ein. Die Almen rund um dem Hochfelln waren für uns schon immer attraktive Ziele – bis dato aber nur mit dem Finger auf der Landkarte. Das sollte sich nun endlich ändern! Heute berichte ich euch … [Weiterlesen…]

Auf Erkundungstour der Fraueninsel: schon mal mit dem Boot zu nem Spielplatz gefahren?

Die letzten Tage hatten es wahrhaftig in sich: viel Sonne, noch mehr Eis, Radeln, Stand Up Paddeln und natürlich Schwimmen. Willkommen im Frühsommer 2017! Heute wollten die Jungs mal zur Abwechslung wieder “einfach nur” auf einen coolen Spielplatz. Nachdem wir kurz einen Blick auf unsere Familien Freizeitkarte warfen, stand für uns eines ganz klar fest: … [Weiterlesen…]

Der Moorerlebnisweg Kendlmühlfilze in Grassau: kurzer Rundweg mit spannenden Überraschungen, Brotzeitstation und Wolkenschaukel

Noch sind viele Almen erst im Aufwärmkurs und richten Gebäude, Zufahrt, Spielplatz und Terrasse schön für uns her. Ab kommendem Wochenende gehen die meisten schon wieder auf. Wir freuen uns schon unendlich drauf – die Bergschuhe stehen in der ersten Reihe und die Räder samt Anhänger sind startklar :). Neulich überlegten wir dennoch, was es … [Weiterlesen…]