Spaziertour mit überwältigendem Bergpanorama, vielen Tieren und Wallfahrtskirche: das Kleinod Niesberg in der Nähe von Frasdorf

Das eigentliche Ziel unseres heutigen Ausfluges sollten eigentlich 5 überdimensionierte Nikoläuse sein, die in einem Feld Richtung Frasdorf derzeit bissl voradventliche Stimmung verbreiten wollen. So machten wir uns auf den Weg von Rimsting nach Frasdorf, wo auf der linken Seite irgendwann ein wunderschöner Bauernhof auftaucht, der unter anderem Christbäume zum Verkauf anbietet. Leider fanden wir … [Weiterlesen…]

Warum der Naturlehrpfad Eichental ein MUSS für alle ist

Tja, der liebe Wettergott meint es grad nicht so gut mit uns. Und nachdem Lotti Karotti den Erkundungs- und Bewegungsdrang unsrer Kids auf Dauer irgendwie nicht recht befriedigt bzw. auch nicht jeden Tag der Kasper Döblinger zu Besuch ist, schlüpften wir am Wochenende nun allesamt in die regenfeste Kleidung und machten uns auf den Weg … [Weiterlesen…]

Spaziergang durch eine Schlucht gefällig? Warum ihr die Wolfsschlucht in Neubeuern mögen könntet

Am Wochenende verschlug es uns zu Freunden nach Neubeuern. Nachdem unsere Jungs nach der Zeit im Auto etwas “Auslauf” benötigten, entschieden wir kurzerhand, die Wolfsschlucht zu erkunden. Diese liegt mitten in Neubeuern. Weil wir nie mit einer derartig beeindruckenden Schlucht samt ihren gigantischen Felswänden gerechnet hätten, wollen wir sie euch hier nun vorstellen: keine Panik, … [Weiterlesen…]

Einen wahrhaft wilden Wildtier-Tag bietet der Wildpark Wildbichl – und das 365 Tage im Jahr!

Als ich früher schon ab und an mal berufstechnisch vom Chiemsee Richtung Oberaudorf gependelt bin, fuhr ich meist durchs Priental Richtung Sachrang. Das ganze liegt bereits einige Jährchen zurück und nie hätte ich mir gedacht, dass ich dort jemals als Mama zweier Söhne, ein ganz besonderes Kleinod entdecken würde: den Wildpark Wildbichl. Dieser ist bereits auf … [Weiterlesen…]

Finale Grande bei vielen Almen: definitiv noch einen Besuch wert ist die Agersgschwendt-Alm unterhalb des Hochgern

Das Wetter lädt derzeit eher zum Kuscheln und Chillen ein bzw. macht es schon fast Lust auf Plätzchen backen. Dennoch nutzten wir vor kurzem noch ein paar herbstliche Sonnenstrahlen aus und testeten für euch eine schöne Alm: die Agersgschwendt-Alm, die sich auf halber Höhe auf den Hochgern auf 1.040 Hm befindet. Von der A8 kommend geht … [Weiterlesen…]